Repetitorien

Der Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht Dr. Arne-Patrik Heinze ist seit vielen Jahren als Repetitor tätig und hat über die Jahre tausende Studierende und Referendare ausgebildet. Somit sind ihm die Anforderungen der Behörden und Gerichte, in denen oft ehemalige Kursteilnehmer sitzen, bestens bekannt.

Bis zum Jahr 2013 war Rechtsanwalt Dr. Arne-Patrik Heinze zunächst für Alpmann & Schmidt sowie für die BeckAkademie (Verlag C.H. Beck) tätig. 2013 bis 2016 war er Dozent der KaiserSeminare. 2017-2018 hielt er Kurse für das Repetitorium für Referendare des Hamburgischen Anwaltvereins (HAV). Aktuell unterrichtet er insbesondere Jurastudenten und Referendare. Insoweit handelt es sich um Kurse für Zwischenprüfungen, Schwerpunktprüfungen und Examensprüfungen im Öffentlichen Recht. Hauptsächlich ist Rechtsanwalt Dr. Arne-Patrik Heinze als Repetitor mittlerweile primär im Bereich 2. Staatsexamen Jura tätig. Er hält Seminare zum materiellen öffentlichen Recht, zur Behörden- und Anwaltsklausur sowie zur Gerichtsklausur. Privatunterricht ist nach Terminvereinbarung vereinzelt möglich, soweit zeitliche Kapazität vorhanden ist.