Die Rechtsanwälte für Öffentliches Recht Dr. Heinze & Partner haben erneut eine Prüfungsanfechtung Erste Juristische Prüfung im Widerspruchsverfahren erfolgreich beendet. Da Dr. Heinze & Partner diverse Bewertungsfehler aufgedeckt haben, wurde der Nichtbestehensbescheid aufgehoben und der Mandant zur mündlichen Prüfung zugelassen.  

Die Rechtsanwälte für Öffentliches Recht Dr. Heinze & Partner haben erneut eine Prüfungsanfechtung Jura 2. Examen im Klageverfahren beim Verwaltungsgericht erfolgreich beendet. Da Dr. Heinze & Partner diverse Bewertungsfehler aufgedeckt haben, wurde der Nichtbestehensbescheid aufgehoben und der Mandant zur mündlichen Prüfung zugelassen.  

Die Rechtsanwälte für Öffentliches Recht Dr. Heinze & Partner haben erneut eine Zulassung der Revision beim Bundesfinanzhof (BFH) bezüglich einer Prüfungsanfechtung Steuerberaterprüfung erreicht.

Die Rechtsanwälte für Öffentliches Recht Dr. Heinze & Partner haben erneut einen Erfolg im Rahmen einer Prüfungsanfechtung Erste Juristische Prüfung erzielt. Der Nichtbestehensbescheid wurde aufgehoben und die Mandantin ist zur mündlichen Prüfung zugelassen.

Die Rechtsanwälte für Öffentliches Recht Dr. Heinze & Partner haben erneut einen Erfolg im Rahmen einer Prüfungsanfechtung Lehramt erzielt. Der Nichtbestehensbescheid wurde von Gericht aufgehoben und die Gegnerin trägt die Kosten des Verfahrens.

Die Rechtsanwälte für Öffentliches Recht Dr. Heinze & Partner haben erneut einen Erfolg im Rahmen einer Prüfungsanfechtung Steuerberaterprüfung beim Finanzgericht erzielt. Der Nichtbestehendbescheid wurde aufgehoben und die Mandantin darf eine Klausur wiederholen.

Die Rechtsanwälte für Öffentliches Recht Dr. Heinze & Partner haben erneut einen Erfolg während eines Eilverfahrens  beim Verwaltungsgericht erzielt. Die Verwaltungsvollstreckung gegen das Unternehmen des Mandanten wurde ausgesetzt.

Die Rechtsanwälte für Öffentliches Recht Dr. Heinze & Partner haben erneut einen Erfolg in einem Widerspruchsverfahren erzielt. Die Mandantin durfte ihre mündliche Prüfung wiederholen und hat ihr Abitur nunmehr bestanden

Die Rechtsanwälte für Öffentliches Recht Dr. Heinze & Partner haben mittels gerichtlicher Verfahren beim Verwaltungsgericht für einen Mandanten erneut einen Studienplatz Psychologie Bachelor im 1. Fachsemester erzielt - Erfolg auf der ganzen Linie!

Die Rechtsanwälte für Öffentliches Recht Dr. Heinze & Partner haben in einem behördlichen Verfahren bezüglich einer mündlichen Prüfung im Abitur erfolgreich agiert. Der Nichtbestehensbescheid wurde aufgehoben und die Mandantin darf die Prüfung bei neuen Prüfer*innen wiederholen.