Die Rechtsanwälte für Verfassungsbeschwerden Dr. Heinze & Partner haben für ihre Mandantschaft eine Verfassungsbeschwerde zu Art. 33 Abs. 5 GG und zum rechtlichen Gehör (Art. 103 Abs. 1 GG) verfasst.